Gesangverein 18.05.15 ScheunenserenadeDer GV Rüdesheim lädt am 20. Juni um 19 Uhr zu einer schwungvollen Serenade in einem außergewöhnlichen Ambiente ein. Der restaurierte Bauernhof in der Schäferstraße (gegenüber Bäckerei Pleines) hat sich zu einem Treffpunkt kommunikativer und musikalischer Veranstaltungen dörflichen Gemeinschaftslebens in Rüdesheim entwickelt. Dies ist für den Gesangverein Anlass, erstmals eineS cheunenserenade an diesem bemerkenswerten Ort zu veranstalten. Rolf Lepnikow, Chorleiter des Gemischten Chors und des Pop-, Jazz- und Gospelchors Blue Notes, wird ein facettenreiches Liedgut verschiedener Musikrichtungen präsentieren. Weiterhin wird er als Konzertgitarrist und Bass-Sänger die Besucher unterhalten. Auch sorgt das Blasorchester des KMV Fürfeld e.V. für ein abwechslungsreiches musikalisches Programm mit beschwingten Melodien. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Sängerinnen und Sänger freuen sich auf viele Besucher. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Rosengartenhalle in Rüdesheim statt.

Showtanzgala in Rüdesheim: „Tanz der Vampire“
Adventliches Chorkonzert