Herzlich willkommen

    auf den Internetseiten der Weinbaugemeinde Rüdesheim.
    Traditionen und Bräuche werden in Rüdesheim gepflegt.
    Darüber hinaus finden Sie bei uns die hervorragende Infrastruktur einer modernen und aufstrebenden Gemeinde.

    Aktuelles aus der Gemeinde

    Kirmeseröffnung 2019

    Das Kirmes-Wetter war nicht ganz so schön wie in den letzten Jahren. Trotzdem kamen zur ökumenischen Andacht und Kirmeseröffnung viele Besucher.

    Pfarrer Alexander Eckes und Pastor Carsten Peil sowie die Ortsgemeinde waren über die große Resonanz begeistert.

    Auch dieses Jahr war die Rüdesheimer Kirmes mit Ihren Attraktionen wie ökumenischer Gottesdienst, Weinfassanstich, Feuerwerk, kulinarischer Frühschoppen, Puppentheater und Freifahrten sehr kurzweilig und vielbesucht.

    Chnutz vom Hopfen – Erzählungen rund um die Welt


    Die Gemeindebücherei Rüdesheim lud zusammen mit dem Weingut Welker-Emmerich am 12. April hierzu in den Weinpavillon ein.


    Chnutz vom Hopfen nahm die Zuhörer mit seinen  geistreichen Geschichten auf eine Reise von Kontinent zu Kontinent mit.

    Es folgten Erzählungen aus Amerika, Australien Asien und Afrika. Am Ende  landeten wir wieder in Europa. Eine Dame aus dem Publikum wünschte sich eine Liebesgeschichte. Chnutz vom Hopfen zeigte spontan, dass er ein Meister im Improvisieren ist, und zauberte die entsprechende Geschichte aus seinem Hut.

    In Frankreich, nahe Paris, lebte ein Ritter mit seiner Frau auf einer herunter gekommenen Burg. Anstatt sich um die Burg zu kümmern, gab er gegenüber seiner Gemahlin vor,  dass er in den Bois de Bologne ziehen müsste, um gegen den schwarzen Ritter zu kämpfen.

    Dort aber angekommen, hängt er sein Schild an einen Baumstumpf, schlägt einige Male dagegen, und lässt es sich in seiner Laube gutgehen. Spät abends kommt er abgekämpft mit seinem zerbeulten Schild nach Hause.

    Seine kluge Gemahlin glaubt ihm nicht, schlüpft in die Gestalt des schwarzen Ritters, zieht in den Wald und lehrt ihn das Fürchten. Von da an war die Zeit des Kämpfens vorbei, und er kümmerte sich um seine häuslichen Pflichten. Bald schon erstrahlte seine Ehe und die Burg im neuen Glanz.


    Die zahlreichen Besucher freuten sich über den guten Ausgang und das sie am Ende der Reise wieder rechtzeitig im Weinpavillon angekommen waren, um den Dämmerschoppen zu genießen.

    Dreck weg Tag

    Samstag, 30. März 2019

    Treffpunkt: Alte Scheune, Schäferstr. 6, 10:00 Uhr

    Abschluss nach getaner Arbeit im Grünen Punkt

     

    Rüdesheim führt am Samstag, den 30. März 2019 einen Dreck weg Tag durch. Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung.


    Als Ausrüstung wird gutes Schuhwerk und robuste Kleidung benötigt. Wenn vorhanden, bringen Sie bitte Arbeitshandschuhe, Warnweste und ggf. einen Eimer mit. Wer hat, kann eine Greifzange mitbringen.


    Über zahlreiche Anmeldungen unter der E-Mailadresse: ehrenamtskoordinator@vg-ruedesheim.de oder Tel. 0151-50 30 60 52 (M. Lendlein – Anrufbeantworter) würden wir uns freuen. Sofern Sie sich als Gruppe (zwei oder mehr) anmelden, reicht der Name des Ansprechpartners und die Anzahl der Personen.


    Heinz-Herbert Stephan, Erster Beigeordneter

    Herzlich willkommen

    auf den Internetseiten der Weinbaugemeinde Rüdesheim.
    Traditionen und Bräuche werden in Rüdesheim gepflegt.
    Darüber hinaus finden Sie bei uns die hervorragende Infrastruktur einer modernen und aufstrebenden Gemeinde.

    Termine

    • 25. Mai 2019 Showtanzgala TSV
    • 26. Mai 2019 Europa- und Kommunalwahlen
    • 29. Mai 2019 Bundesjugendspiele, Grundschule
    • 30. Mai 2019 Himmelfahrtsgottesdienst am Lago Cappsico
    • 13. Juni 2019 Eröffnungsfeier Lesesommer, Bücherei
    • 15. Juni 2019 Turnschau TV-Rüdesheim

    Aktuelles

    Aktuelle Mitteilungen aus Rüdesheim (Mitteilungsblatt)

    Rüdesheim und facebook

    facebook

    Wetter in Rüdesheim

    Alte Schule