Auch dieses Jahr besuchten sehr viele Gäste den Neujahrsempfang der Ortsgemeinde. Die renovierte Rosengartenhalle war fast zu klein. Die Besucher konnten sich an den Ständen über die Aktivitäten der Rüdesheimer Vereine informieren.

    Ortsbürgermeister Jürgen Poppitz und der Erste Beigeordnete Heinz-Herbert Stephan präsentierten die jüngsten Entwicklungen in Rüdesheim und gaben einen Ausblick auf die Vorhaben der nächsten Jahre.

    Der Gesangverein und der Tanzsportverein gestalteten das Programm des Neujahrsempfangs.

    Ortsbürgermeister Poppitz verabschiedete die Erzieherinnen Rita Bauer, Benitta Sturm und Traudi Müller-Baptiste sowie den Bademeister Willi Metze in den Ruhestand bzw. Vor-ruhestand. Er überreichte ihnen eine Dankesurkunde und ein kleines Präsent.

    Die diesjährigen Spenden gehen an den Förderverein der Kindertagesstätte.